Über Miss Move

Miss Move ist ein Blog für Fahrrad-Reisen in Italien.

Miss Move…

  • hilft dir, deine Route für deine nächste Fahrrad-Reise in Italien zu finden
  • stellt dir praktische Informationen und Links zur Verfügung
  • macht dich mit Gepflogenheiten der Italiener vertraut, die zu kennen dir nützlich sein können
  • ermutigt dich, deine erste Radreise in Italien anzupacken
  • stellt dir Reiseberichte zur Verfügung
  • gibt dir Tipps zu Übernachtung und Essen unterwegs
  • hilft dir bei der Anreise an den Startpunkt deiner Tour und bei der Rückreise nach Hause
  • beantwortet gerne deine Fragen

Doro Staub

Ich bin Doro StaubBloggerin und Reiseautorin.

Ich lebe mit und von dem, was mir Freude macht: vom Schreiben und vom Radreisen in Italien.

  • Miss Move habe ich im Sommer 2015 zum Leben erweckt.
  • Ende 2016 habe ich meine Festanstellung als Bibliothekarin gekündigt, anfangs 2018 meine Wohnung in der Schweiz.
  • Seit Ende 2018 wohne ich in Mailand.

Begonnen hat alles im Jahr 2000 mit einer ersten total verunglückten Fahrrad-Reise nach Vietnam. Da war ich jung und unerfahren und musste ein paar Jahre verstreichen lassen, bis ich 2012 zurück zu meiner Leidenschaft fürs Fahrrad-Reisen fand.

So entstand Mitte 2015 Miss Move: zuerst berichtete ich auf dem Blog aus reiner Freude am Schreiben von meinen Touren, die ich während meinen Ferien in Italien unternahm.

Mit zunehmender Erfahrung konnte ich mehr und mehr Informationen vermitteln, die auch anderen Radreisenden nützlich sind.

Heute freue ich mich immer noch, wenn ich jemandem helfen kann, der/die eine Fahrrad-Reise unternehmen möchte. Kontaktiere mich also jederzeit, wenn du eine Frage hast.

Mein Anliegen

  • Ich möchte Menschen zu bewegten Ferien inspirieren – weil ich weiss, wie viel Freude eine solche Reise macht.
  • Ich möchte einen sanften Tourismus fördern, der möglichst keinen Schaden im Reiseland anrichtet.
  • Ich halte das Fahrrad für eine der intelligentesten Erfindungen überhaupt und ich halte es ebenso für einen wichtigen Teil der Lösung unserer Umweltprobleme. Darum freue ich mich über jeden Neuankömmling in der Fahrrad-Familie.
Doro Staub Freelance Blogger
Miss Move - Doro Staub
Fahrrad-Reisen in Italien

Italien als Fahrrad-Land

Italien ist noch kein Fahrrad-Land, ausser in einzelnen Regionen für Rennradfahrer.

Aber ich nehme wahr, dass hier etwas in Bewegung ist. Selbst ein paar Politiker haben erkannt, dass Fahrrad-Tourismus in Italien ein enormes Potenzial hat.

So viel wundervolle Natur, so viel Kultur, so gutes Essen – ein wahres Paradies für Radfahrer. Ich bin überzeugt, dass in den kommenden Jahren die Infrastruktur für den Fahrrad-Tourismus nach und nach ausgebaut wird.

Gerne halte ich dich auf dem laufenden über die Entwicklungen im Fahrradland Italien:

Alle 2 Wochen News von Miss Move

Trag dich gleich im Newsletter ein

Doro Staub Freelance Blogger

Neuste Artikel von Miss Move

  • Miss Move - keine Angst auf Fahrrad-Reisen in Italien

Angst auf Radreisen? Ich doch nicht!

Häufig werde ich gefragt: Hast du keine Angst auf deinen Radreisen, so ganz alleine? Die offizielle Antwort: "Nein, ich habe keine [...]

Fragen?

Schreib mir! Ich freue mich über deine Nachricht.

Dein Name

Deine E-Mail-Adresse

Worum gehts?

Deine Nachricht

Folge Miss Move auf Facebook und Pinterest!